IHR HABT FRAGEN? HIER SIND DIE ANTWORTEN!

KONZEPT

Die Herausforderung beim Entwurf einer Armbanduhr ist einerseits der Maßstab an sich, da bereits eine Änderung im Bereich von 0,01 mm das allgemeine Erscheinungsbild der Uhr maßgeblich beeinflusst. Auf der anderen Seite arbeite ich mit meinen Entwürfen immer mehrere Problemstellungen ab. Gehäusedurchmesser und Distanz Steg zu Steg müssen aufeinander abgestimmt werden. Die Gehäusehöhe ergibt sich unweigerlich aus der Wasserdichte und den verwendeten Materialien. Ich entwerfe stets im Schnitt, um mir die Abhängigkeiten der einzelnen Bauteile zu Nutze zu machen.

Aljosha Schäck / Founder & Creative Director

PHILOSOPHIE

ALLAY ist für uns mehr als nur eine Firma oder eine Marke. Für uns bedeutet ALLAY jeden Tag aufs Neue kreativ zu denken und aktiv zu leben. Wir nehmen die Dinge wie sie kommen und wenn doch mal jemand den Kopf in den Sand steckt, sind wir für sie oder ihn einfach da. Wir sind normale Menschen mit den Köpfen voller Phantasie. Wir freuen uns auch heute noch, wenn wir unsere Armbanduhren an euren Handgelenken sehen.

Dafür danken wir euch.

#notgiveafuck

Als ständiger Begleiter zeichnen sich die Zeitmesser von ALLAY durch authentische Funktionalität und klare Designsprache aus
- ehrlich, einfach und mit hoher Qualität bis ins kleinste Detail. Die Zeit entscheidet über permanente Sehnsucht oder tatsächliches Erleben.
Denn jede Sekunde zählt und kommt nicht wieder. Mit #notgiveafuck bringt es ALLAY auf den Punkt.

DESIGN

Kinder der 90er triffts wohl am ehesten. Wir haben nichts gegen runde Zeitmesser, aber unsere erste Uhr sollte sich vom Design klar abheben und so auch unsere Message tragen. Wir mögens kantig, wir stehen auf eine eigenständige Designsprache und wir schwimmen ganz gerne gegen den Strom. Du fühlst dich angesprochen? Welcome to ALLAY!

TECHNIK

Digitale Zeitmesser heben sich seit jeher aufgrund ihrer Funktionalität von der Masse ab. 2016 war es an der Zeit, die Digitaluhr auf ein neues Level zu heben. Dafür haben wir ein Custom Uhrwerk nach unseren Ansprüchen anfertigen lassen und das Ganze noch in ein hochwertiges Edelstahlgehäuse gepackt. Wir haben bei der El Capitan von Anfang an darauf geachtet, dass sie die nötigen Funktionen mitbringt. Gut aussehen ist eine Sache, Funktionalität nochmal eine andere. 
Fertig war die El Capitan!

DESIGN

Back to Basic. In den letzten Jahren sind Armbanduhren immer größer und wuchtiger geworden. Da wir keine Freunde von Prunk und Protz sind, haben wir uns an den Klassikern der 60er-Jahre orientiert.

Die Terra Incognita Mark I kommt mit einem 36 mm Gehäuse daher und trägt nicht dick auf. Gleichzeitig bietet diese Größe den Vorteil, dass die Uhr an so ziemlich jedem Handgelenk bequem sitzt und nicht stört. Schon jetzt unser Klassiker!

TECHNIK

Quarzwerk MIYOTA 2035.
3 Jahre Batterielaufzeit, Ganggenauigkeit +/- 15 sec pro Monat und seit Jahren auf dem Markt. Eines der beliebtesten Quartz Uhrwerke und genau aus diesem Grund verbauen wir dieses Uhrwerk.

Eine Quarzuhr arbeitet nicht mit Bewegungsenergie, sondern wird mit einer Batterie angetrieben. Wir verwenden ausschließlich japanische Batterien mit einer Laufzeit von 36 Monaten. Da ein Quarzwerk wesentlich günstiger in der Produktion ist, Qualitativ aber durchaus mit einem Automatikwerk mithalten kann, haben wir uns dazu entschieden, die Terra Incognita Mark I im ersten Schritt als Quarz-Variante anzubieten. 

TERRA INCOGNITA MARK I

36mm unisex.100m wasserdicht. Verschraubte Krone. Saphirglas.

JETZT ENTDECKEN

MATERIAL & TECHNIK

SAPHIRGLAS

Saphirglas hat gegenüber Kristallglas einen entscheidenden Vorteil. Es ist wesentlich härter. Saphirglas wird im aufwändigen Verneuile-Verfahren hergestellt und seine Kristallstruktur macht es besonders widerstandsfähig. Das von uns eingesetzte bruch- und kratzfeste Saphirglas wird zudem in einem weiteren Arbeitsschritt einseitig entspiegelt, damit es zu keinen Reflexionen auf dem Zifferblatt kommt.

316L EDELSTAHL

Wir verwenden für unsere Armbanduhren ausschließlich 316L Edelstahl. Der geringe Kohlenstoffanteil macht ihn säure- und korrosionsresistent. Dieser Edelstahl bringt zusätzlich die nötige Härte mit, damit unsere Armbanduhren gegen alle möglichen Umwelteinflüsse geschützt sind.

WASSERDICHTE

Ab der Klassifizierung 5 bar/50m gilt eine Uhr als wasserdicht. Das reicht immerhin zum Duschen.
Ab der Klassifizierung 10 bar/100 m kann eine Uhr bedenkenlos beim Schwimmen, Schnorcheln und natürlich auch zum Surfen verwendet werden.
Ab der Klassifizierung 20 bar/200 m kann eine Uhr zum gerätefreien Freitauchen verwendet werden.

Unsere Armbanduhren sind alle bis 10 bar/100 m wasserdicht. Heißt, tatsächlich wasserdicht. Das ist unser Anspruch.

insta-img
insta-img
insta-img